Stammhaus Dernbach

Das Café Görg in Dernbach ist das Stammhaus des Traditionsunternehemen, das das Konditorenhandwerk schon in dritter Generation vererbt. Hier finden Sie Ruhe vom hektischen Alltag und können einen frischgemahlenen Kaffee und ein leckeres Stück Torte in gemütlicher Atmosphäre genießen.

Neben qualitativ-hochwertigen Tortenkreationen finden Sie Feingebäcke, Pralinés und hausgemachte Eissorten im Sommer - natürlich auch zum Mitnehmen.

Selbstverständlich bieten wir auch EC-Kartenzahlung und freies WIFI an, fragen Sie uns einfach danach.

Die Gemeinde Dernbach kennt man höchstwahrscheinlich vom Lesen des Autobahnschildes „Dernbacher Dreieck“ oder von der Geschichte der hl. Katharina Kaspar. Das Kloster der Armen Dienstmägde Jesu Christi befindet sich fußläufig gerade mal fünf Minuten vom Café und ist beliebtes Ausflugziel im Westerwald. Die Nähe zum Autobahndreieck wurde zur kreativen Inspiration der Familie Görg und diente zur Schaffung Ihres einzigartigen Verkaufsschlagers Derbacher Dreieck.

 

Adresse:

Café Görg

Hauptstraße 81-83

56428 Dernbach

026027410

 

Öffnungszeiten:

Dienstag - Samstag 7:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag 11:00 bis 18:00 Uhr

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!




Geschichte

1952 eröffneten die Eheleute Josef und Giesela Görg das Café Görg in Dernbach. Josef Görg zauberte in seiner selbst errichteten Backstube tradionelle Torten und Konditoreiprodukte. Giesela Görg lenkte den Cafébetrieb, bediente Ihre Kunden stets freundlich und überzeugte mit fachlicher Kompetenz. Auch die Speiseeisherstellung war von Anfang an ein zentrales Produkt.

An Wochenenden wurden Tanzabende veranstaltet, die stets gut besucht waren.

1960 erblickte dann Wolfgang Görg das Licht der Welt, der auch von Anfang an fleißig im Betrieb mithalf. Mit der Konditormeisterprüfung im Jahr 1986, bewies er sein handwerkliches Geschick, welches er bis heute täglich unter Beweis stellt. Wolfgang Görg leitet bis heute das Geschäft mit Herz und Seele.

Zusammen mit Frau Dagmar Görg wurde ein zweites Café in der Fußgängerzone in Montabaur eröffnet.

Seit jeher ist die Konditorei Görg Ausbildungsbetrieb und Mitglied der HWK und der Konditoreninnung.

2003 steigt Michael Görg, Sohn von Wolfgang und Dagmar, mit ins Geschehen ein und legt 2010 seine Meisterprüfung mit Erfolg ab.

Nun packt die ganze Familie mit an, um unseren Kunden ausgezeichnete Konditorei-Kunst der Spitzenklasse zu bieten!


SWR Reportage - Hierzuland

Die Konditorei Görg ist stark im Ortsbild von Dernbach verankert, so durfte unser Traditionunternehmen im Landesschaureport des SWR über unser schönes Dorf im Westerwald auch nicht fehlen. Hier sehen Sie auch unsere Konditormeister in Aktion und dürfen die Geschichte hinter dem „Dernbacher Dreieck“ (externer Link) erfahren.


Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum